MPU Beratung Gießen
 
Fahrerlaubnis - Führerschein-kaufen-MPU-Vorbereitungskurse Detmold
MPU Beratung
MPU Vorbereitung
MPU Test
MPU Gutachten
MPU wegen Punkte
MPU wegen Alkohol
MPU wegen Drogen
MPU Garantie
MPU Begutachtungsstellen
MPU Kosten
MPU Kredit
Shop Haaranalyse Drogen
Shop Haaranalyse Alkohol
Shop Haaranalyse Drogen - und Alkohol (EtG)
EU Führerschein 2015 ::: CZ Führerschein CZ MPU
EU Führerschein - Recht
PKW Führerschein
LKW Führerschein
Führerschein Finanzierung
Europa Führerschein 2015
ASP Seminar
ASF Seminar
FSF Seminar
§70 Seminar
MPU Live und Online
Vorname
Nachname
Telefon
E.Mail
Spamschutz
eintragen
 

MPU Beratung Gießen

 

Gießen: Regelmäßig praktizieren wir Kurse in der Nähe von Gießen für Personen, welche mit Drogen, Alkohol, Punkten oder wegen Straftaten Ihren Führerschein verloren haben.

 
Unsere MPU Beratung und Vorbereitung
 
basiert auf die Erfahrung und Zusammenarbeit mit ehemaligen Gutachtern in der Behandlung, Prävention als auch in der Beratung und der Nachsorge. So wird unser Angebot durch Fachkräfte, ehemalige Gutachter, Dipl. Psychologen und Diplom-Pädagogen realisiert.
Die Vorbereitung erstreckt sich auf den benötigten individuellen Bedarf zur Erzielung eines positiven Gutachten. Nicht Mehr und nicht weniger!
 
In der Beratung
 
geht es unter anderem auch um das Grundwissen zur Thematik Alkohol, Drogen, Abhängigkeit /Missbrauch als auch um das eigene Verhalten im Straßenverkehr und um die persönliche Auseinandersetzung mit der Vorgeschichte.
 
 
Unser Ziel
 
ist es, eine Selbstreflexion herbeizuführen und die Neuorientierung für die Zukunft zu ermöglichen. Die durch uns erfolgte Vorbereitung hat den Vorteil dass wir im Vorfeld Ihre Erfolgsaussichten ganz klar durch einen realistischen MPU-Check sehr gut einschätzen können.
 
Es viele Ratgeber...
 
Lassen Sie sich aber lieber von einem professionellen und kompetenten Team von Fachleuten beraten! So können sie sich viel Zeit, unnötigen Ärger als auch nicht vorhersehbare Kosten sparen! Hier erhalten Sie effektiv und seriös was Sie brauchen um Ihr Mobilitätsproblem zu lösen.
 
 
Garantiert ein positives Gutachten erhalten?
 
nein eine Garantie auf ein positives Gutachten können wie Ihnen seriöser Weise nicht geben, dies ist auch nicht möglich. Jedoch geben wir Ihnen die Garantie, dass wir bei einem negativen Gutachten zu unseren finanziellen Lasten nachbessern. Das bedeutet: Sollte eine weitere Maßnahme für die positive Begutachtung nötig sein erhalten Sie diese kostenlos von uns.

Sie haben weitere Fragen, dann kontaktieren Sie uns.

Mit allen Fragen Rund um das Thema Führerschein respektive MPU können Sie sich an uns wenden. Durch unsere langjährige Erfahrung und durch die starke Vernetzung zu:

  • Dipl. Psychologen
  • Verkehrsspsychologen
  • Therapeuten
  • Begutachtungsstellen
  • Gutachtern
  • Suchtherapie


und durch die Zusammenarbeit mit ehemaligen TÜV Fahreignungsgutachtern, finden wir gemeinsam schnell Antworten auf Ihre Fragen.

Beratung zur MPU Vorbereitung Norbert Sohrweide 0 52 31 / 30 11 44 6
Kundenbetreuung MPU Antje Fenske-Herbrechtsmeier 0 52 34 / 202 69 09 

   

 

   

Keine Angst vor der Medizinisch Psychologische Untersuchung

Durch die Medizinisch-Psychologische Untersuchung  soll die Fahreignung eines betroffenen überprüft werden. Ein Gutachten soll erstellt werden, welches der Behörde vorgelegt werden muss, damit diese darüber befindet, ob die Entziehung des Führerscheins durchgeführt wird bzw. ob eine Neuerteilung der Fahrerlaubnis erfolgt.

Seit 1954 gibt es in Deutschland die Medizinisch Psychologische Untersuchung. Umgangssprachlich wird diese auch „Idiotentest“. Ursprünglich war sie auch für „Prüfungsversager“ angedacht. Wer bei der Führerscheiprüfung 3 x durchgefallen war musste ein Fahreignungsgutachten erstellen lassen. Dieses Verfahren ist inzwischen abgeschafft.

Heute sind die Anlässe zur Medizinisch Psychologische Untersuchung in der Regel Verstöße im Straßenverkehr, Alkohol- und Drogenmissbrauch oder Straftaten. Ca. 40 % der Begutachtungen fallen positiv aus.

Eine Medizinisch Psychologische Untersuchung kann auch durchgeführt werden um die Fahreignung eines unter 16-jähringen festzustellen oder bei körperlich behinderte als auch bei psychisch kranke Menschen.

Durchführung der Untersuchung

Nach Antragstellung zur Neuerteilung der Fahrerlaubnis sendet die Fahrerlaubnisbehörde die relevanten Unterlagen an die zuvor gewählte Begutachtungsstelle für Fahreignung. Diese erstellt das Gutachten und schickt das Ergebnis an den Auftraggeber - also an den betroffenen. 

Die Begutachtung selber dauert im Durchschnitt ca. 3 bis 4 Stunden. Sie setzt sich aus Reaktionstest, medizinischen Untersuchung als auch dem psychologischen Gespräch zusammen. Am Ende der Fahreignungsbegutachtung erhält der Antragssteller eine Zusammenfassung und womöglich direkt eine Entscheidung über das Ergebnis. Das Gutachten selber wird innerhalb von zwei Wochen erstellt.

Vorbereitung / Beratung:

Es gibt verschiedene Angebote um sich auf eine MPU vorzubereiten dabei ist es wichtig, seriöse von unseriösen zu unterscheiden.  Wir bieten dazu

  • kostenlose Infoveranstaltungen
  • Kostentransparenz
  • keine Erfolgsgarantie